Dienstag, 8. November 2011

Herbst, die Zweite

In meinem ersten Herbst-Beitrag erwähnte ich, dass "Thees Uhlmann" von Thees Uhlmann die Herbst-2011-CD sein könnte.
Doch auf dem Foto oben seht ihr meine Top 3 der Herbst-2011-CDs (und unten stehend eine Top Ten meiner Herbst-2011-CDs in variabler Reihenfolge):
  1. Dave Hause "Resolutions"
  2. Dan Andriano/Brian Fallon/Dave Hause/Chuck Ragan "The Revival Tour 2011 Collections"
  3. Chuck Ragan "Covering Ground"
  4. Thees Uhlmann "Thees Uhlmann"
  5. Tom Waits "Bad As Me"
  6. Frank Turner "England Keep My Bones"
  7. (auch wenn der Sommer schon vorbei ist) Ernst Molden "es lem"
  8. (auch wenn schon fast ein Jahr her) Bruce Springsteen "The Promise: The Darkness On The Edge Of Town Story"
  9. (schon lange her) alle meine vier CDs von The Gaslight Anthem: "Sink Or Swim", "Senor And The Queen", "The '59 Sound" und "American Slang"
  10. (ist nun keine Top Ten mehr, owa wuascht) Chuck Ragan "Feast Or Famine" 
  11. (endgültig keine Top Ten mehr!) "Sir" Oliver Mally's Blues Distillery "Fleeting Moments" 
  12. (hat sich eingeschlichen) The Horrible Crowes "Elsie"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen